Aktivurlaub in Südtirol – actionreich und spannend

Die Fun- und Extremsportarten im Passeiertal

Im Aktivurlaub in Südtirol suchen Sie nach dem Adrenalinkick und die Natur ist für Sie ein reiner Abenteuerspielplatz? Dann haben wir im Passeiertal genau das Richtige für Sie! Die reißenden Bäche, eiskalten Bergseen, steinigen Gelände und schroffen Felsen sind genau das, wonach Abenteurer suchen! Beim Paragleiten, Rafting, bei Klettertouren und Wildwasserfahrten steigt der Puls so richtig schön in die Höhe – das nennt man Aktivurlaub in Südtirol!

Das Passeiertal ist ein Top-Revier für zahlreiche Aktivabenteuer – wir haben eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt. Viele der Aktivitäten erleben Sie auch gemeinsam mit unseren Guides im Rahmen unseres Wochenprogramms.

Ein Aktivurlaub in Südtirol mit dem absoluten Spaßfaktor

Paragleiten
Im Tandem-Doppelsitz gleiten Sie über die Passeierer Gipfelwelt und entdecken das ursprüngliche Tal aus der Vogelperspektive – das alles zusammen mit einem geprüften Guide, versteht sich!

Rafting und River Tubing im Aktivurlaub in Südtirol
Von Mai bis September sind tosende Wassermassen Ihre Herausforderung. Touren für Kinder und Erwachsene in unterschiedlichen Erlebnis- und Schwierigkeitslevels stehen auf dem Programm eines unvergesslichen Ferienerlebnisses!

Canyoning
Tauchen, springen, rutschen, schwimmen. Ein überaus spannendes und mitunter anstrengendes Erlebnis, das jeder Adrenalinjunkie im Aktivurlaub in Südtirol erlebt haben sollte. Möglich von Juni bis September, teilweise auch für Kinder geeignet.

Tarzaning
Mehr Aktivurlaub in Südtirol geht nicht! Wie Tarzan hangeln Sie sich durch den Passeirer „Urwald“ und beweisen Ihr Geschick  beim Baumklettern, Abseilen, auf dem Flying Fox und dem Seilpendel. Ein garantiert einmaliges Erlebnis, machbar von April bis Oktober!

Quad-Touren
Auf dem Mini-Geländewagen geht es mit Vollgas durch Schlamm und Dreck – Fun und Action in einem und die Krönung jedes Aktivurlaubs in Südtirol!

Der Aktivurlaub in Südtirol, dem Eldorado für Extremsportler, kann kommen!